Rückblick: 1. Fremdensitzung und Flugplatz

1. Fremdensitzung

Am Wochende ging unter dem Motto „Närrisch bunt gehts auf dem Jahrmarkt rund“ die erste Fremdensitzung im Eigenheim über die Bühne. Quacksalber, Wahrsager, Geister und viele andere sorgten auf der Bühne für Unterhaltung.

Was die Presse dazu sagt, könnt Ihr bei der Offenbach-Post lesen.
Wie Ihr es fandet, könnt Ihr gerne als Kommentar schreiben!

Bilder von der Fremdensitzung gibt es auch jede Menge:
bei Jürgen Rode (foto.omniro.de)

bei Nicole Thieme

An den nächsten beiden Samstagen laden wir Euch erneut zum Bummeln auf unserem Narrenjahrmarkt ein. Restkarten gibt es noch beim Schuhwerkmann (siehe „Karten“)

Flugplatzsturm

Nach einer kurzen Nacht ging es dann am Sonntag morgen an den Flugplatz. Zum 40. Mal fand diese Erstürmung statt. Und ist damit eine Veranstaltung, die fest im närrischen Kalender etabliert ist. So schwer das Aufstehen auch jedes Jahr fällt.

Bilder von der Erstürmung und der anschließenden Gardeshow:

bei Nicole Thieme

Danke an die Fotografen und Schreiberlinge. Weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.